zur Navigation springen

4333 Euro aus Schenefeld : Grundschule Altgemeinde spendet für das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg

vom
Aus der Redaktion des Schenefelder Tageblatts

Die Schülerinnen und Schüler haben sich die Summe beim Spendenlauf erlaufen. Das Kollegium der Schule hat das Kinderhospiz bereits zum zweiten Mal für ihre Spendenaktion ausgewählt.

Schenefeld/Hamburg | „Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben“:  Unter diesem Motto begleitet das Team   vom  Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg-Rissen die Jungen und Mädchen auf ihrem letzten Lebensweg. Auch die Familien werden betreut, erhalten Entlastungs- und Erholungsphasen: „Damit wir diese Aufenthalte finanzieren können, sind wir auf Spendengelder angewiesen“, erläuterte Christiane Schüddekopf, Sprecherin des Kinderhospizes Sternenbrücke. Eine Spende kam jetzt von der Grundschule Altgemeinde aus Schenefeld – und zwar in Höhe von 4333 Euro.   

Die Mädchen und Jungen haben sich die Summe beim Spendenlauf regelrecht erlaufen. Das Kollegium der Schule hat das Kinderhospiz bereits zum zweiten Mal für ihre Spendenaktion ausgewählt. „Ich bin stolz, dass wir das Hospiz unterstützen können“, freute sich Schulleiterin Eva-Maria Jürgens. Bei dem Kinderhospiz handelt es sich um eine Einrichtung für Kinder und junge Menschen bis zu einem Alter von 27 Jahren mit unheilbaren oder degenerativen Erkrankungen. Für die Betroffenen sind keine kurativen Therapien mehr möglich. Das Personal ermöglicht einen gemeinsamen Weg – vom ersten Kontakt bis zum Tod.  Die Betroffenen erfahren durch ein 38-köpfiges Team Unterstützung. Zum Personal gehören palliativ-pflegerisch geschulte Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekräfte, Kinder- und Jugendmediziner, Schmerz- sowie Familientherapeuten, Sozialpädagogen, Seelsorger und Trauerbegleiter.

zur Startseite

von
erstellt am 18.Sep.2015 | 12:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen