Tornesch/Klein Nordende : Flächenbrand im Moor

Die Feuerwehr aus Klein Nordende löschte den Vegetationsbrand.
Die Feuerwehr aus Klein Nordende löschte den Vegetationsbrand.

Brandursache ist bislang noch nicht klar.

shz.de von
23. März 2015, 15:20 Uhr

Tornesch | Am Mittag hat es in einem Moor zwischen Klein Nordende und Tornesch gebrannt. Im Moor hat sich eine Fläche von 150 x 150 Metern entzündet. Die Feuerwehr von Klein Nordende hatte den Brand zügig unter Kontrolle bringen können und löschte das Feuer. Die Ursache für das Feuer ist bislang noch unklar. Durch den derzeitigen Zustand der Moor-Oberflächen können bereits kleine Scherben, die die Sonneneinstrahlung reflektieren, als Brandursache in Frage kommen.  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert