Schenefeld : Feuer auf Balkon im vierten Stock

Am Sonntagabend im vierten Stock eines Hochhauses am Parkgrund ein Feuer auf einem Balkon aus, verletzt wurde niemand.

shz.de von
03. Dezember 2013, 12:00 Uhr

Alarm in Schenefeld: Gegen 20 Uhr brach am Sonntag im vierten Stock eines neungeschossigen Hochhauses am Parkgrund ein Feuer auf einem Balkon aus. Die Freiwillige Feuerwehr Schenefeld war mit 30 Einsatzkräften vor Ort. Die dazugehörige Wohnung war zu diesem Zeitpunkt verlassen. Sie blieb vor den Flammen verschont. Verletzt wurde niemand, die Ursache für den Brand ist noch ungeklärt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen