zur Navigation springen
Schenefelder Tageblatt

17. August 2017 | 00:10 Uhr

Schenefeld : Fantastische Stimmen im Forum

vom
Aus der Redaktion des Schenefelder Tageblatts

Das Gymnasium lädt für den 31. Oktober zum Musikabend ein.

Schenefeld | Die Deko wird ein bisschen gruselig, schließlich ist Halloween. Stimmlich soll es ein fulminanter Abend im Schenefelder Forum werden. Das Gymnasium Schenefeld lädt für den 31. Oktober zur „1. StiMMfonie“ ein. Um 19.30 Uhr geht es los. Mit dabei: der Unterstufenchor des Gymnasiums, die A-Capella-Gruppe „5idelity“ und „Just Now“.

Den Auftakt machen die Fünft- und Sechstklässler. Die 100 Jungen und Mädchen bereiten sich seit zwei Monaten unter der Leitung von Peter Seelig auf ihren großen Auftritt vor. Über das neue Programm will Seelig noch nichts verraten. „Nur soviel: Es wird spooky“, sagt der Chorleiter.

Im zweiten Teil performen die fünf Jungs von „5idelity“ gemäß dem Motto „Alles mit dem Mund“. Die Gruppe besteht aus international erfolgreichen „Schwiegermutterlieblingen.“ Ihre Spezialität ist die skurrile Unterhaltung. Sie präsentieren Lieder mit verqueren Gedanken, mal mit mehr, mal mit weniger Tiefgang. In der Kategorie „Pop Amateure“ haben „5idelity“ den ersten Preis beim „Bundescontest a capella“ gewonnen. Zum Abschluss wird der Schenefelder Chor „Just Now“ die Forumsbühne betreten. Unter der Leitung von Britta Dierks ist Spaß garantiert.

Der Vorverkauf läuft. Karten kosten zehn Euro, ermäßigt fünf Euro. Die Tickets sind im Sekretariat des Gymnasiums, in der Buchhandlung Heymann im „Stadtzentrum“ und in der Buchhandlung Cremer in Halstenbek erhältlich.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 10.Okt.2014 | 10:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen