Auszeichnung für ehrenamtliche Tätigkeit : Er bringt Menschen zusammen: Gerhard Manthei erhält Ehrenpreis der Stadt Schenefeld

shz+ Logo
Gerhard Manthei  lebt seit 1945 Schenefeld. Sein Herz schlägt für Blau-Weiß 96, die Politik und die Geschichte seiner Stadt.
Gerhard Manthei lebt seit 1945 Schenefeld. Sein Herz schlägt für Blau-Weiß 96, die Politik und die Geschichte seiner Stadt.

Jugendgerichtshilfe, Hausaufgabenhilfe, Anwohnerputztage und Fußballcamps: Die Liste der ehrenamtlichen Tätigkeiten des 76-Jährigen ist lang.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-48119641_23-99220571_1530785332.JPG von
07. Dezember 2019, 07:00 Uhr

Schenefeld | Die Nachricht erreichte Gerhard Manthei am Mittwochabend. Schenefelds Bürgermeisterin Christiane Küchenhof (SPD) rief den 76-Jährigen persönlich an, um ihm mitzuteilen, dass er mit dem Ehrenpreis der Sta...

cefneSehdl | ieD trhhNiacc eirrcheet rhdraGe niaMhte am cibt.waMhednot lhecnefSesd mnüregsrirBeite Creathisni cühnoefKh SD)P( frie dne är6-7igJhne nelphörisc na, um him leim,netuzti sdsa re itm med rinEeehprs der atStd elSenecfdh rfü sda hJra 2109 asteeizchgeun r.diw lVolre lSozt ebha er ied itNchhrac ea,mounfegmn saegt ntMiahe sngrete mi rhcäGpes itm ..zdhes iMt dem ersiP wtgidrü die Statd asd rhgegajnilä thcliehnemrae ennEtggaem isntaMhe im lszeanio nud llutnlerkeu ecrBhei mzu leoWh erd chSfeendrele rBüe.gr

iteS zJnaenhterh its re erihtmnclaeh kitva

niE enLbe ohne mr,entahE ürf end Jäeh67-nrig its sad nitch lsetlravbor. Besirte 9,149 mi tArle vno hcess rn,aheJ beha er aggnnf,neae csih uz nrae,egiegn etcetrihb Mtien.ha dnU azrw bhea er tmi tapk,cgaen las es tla,g Gentäerk rpe dkrrrnaeeakHerw nov erd eeiTdwee uzm traolzStpp na rde esnlnaBkere seahesCu zu er.rnfdböe mA eloritZ enwrdu ide käteGnre clhßiiceshl ni nnikewannZ ghültek. Es nefotlg eczlhrahei eeetriw eilrctneemhha keätitin.Teg

eHrr iMntaeh ath breü renehhJtaz ioliecvdhrlb ndu rceebdkduenien bAirte in vilnee eencehrBi ts legteei.

eDi tnäieegiktT wrane hcuiarfnm.eg nagfngAeen ni rde dfergisghctuniehJel rübe die fhanguHaeeflsiaub in edn uecunhlsdnrG droe eid striaOnnoiag onv tetunpnowahAznerg itm dnasreßhceniel igflnsornee,Buhe hsetrcbi die aSdtt dncleSfehe in neeri tiintl.gMeu dmeZu haeb tanMehi ahrljange eid tiosngOrania sed albpßulcmasF frü cdhenugileJ dero dei ueBguntre nvo cMfsenathnna ieb ißBu-lWea 69 ecneedhlfS nmermbe.onü Acu„h dhurc isene imrletlwtiee eänrneeldg ziakr 06 chssireoiht rarandhrotFeu rhdcu fhceSeeldn otgsr erd otohHykeibirbrs Garredh ietnMha nnu csnoh im lnztöwfe ahrJ daürf, tsnseiengseeAeln, rabe cuah b,unrüeNgre ndKerin ndu lrsRrtlnhouhelaf eid hctheiecGs cefenhselSd “n.ienrbnrgzueäh aienMth riebng nhsnMece ansmuezm ndu sehclag deiab Bürkcne büre aten,eGrienon os ads tiFza erd Satdt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen