Schenefeld : Einmal Blau-Weißer, immer Blau-Weißer

shz+ Logo
Fußballsport bei Blau-Weiß 96 hat in der Familie Tradition: Während Dieter Kröger bei Blau-Weiß viele Jahre in der Mannschaft kickte, engagiert sich Sohn Arne Kröger dort heute als ehrenamtlicher Trainer.
Fußballsport bei Blau-Weiß 96 hat in der Familie Tradition: Während Dieter Kröger bei Blau-Weiß viele Jahre in der Mannschaft kickte, engagiert sich Sohn Arne Kröger dort heute als ehrenamtlicher Trainer.

Dieter Kröger ist seit 70 Jahren Mitglied im Verein. Bereichernde Zeit als Fußballer mit Ausfahrten in die DDR.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. Juli 2019, 16:00 Uhr

Schenefeld | Er erhielt im Jahr 1949 seinen Spieler-Pass vom Hamburger Fußballverband und ist bereits seit 70 Jahren Mitglied bei Blau-Weiß 96. Wie auf seiner Vereins-Ehrenurkunde vermerkt ist, hat Dieter Kröger das ...

ehlcnedfSe | rE erelthi im hJar 4991 ensein isesrapePSl- ovm mbgarreHu unßbdlevraabFl und tis eibrets ties 07 aJernh igMeldti eib Wla-ßeiBu .69 Wei fau reneis nhknreunreseu-ierVEd kmveerrt ti,s aht erieDt öerrgK sda kpinsPltue egneg Ctoem lBaneesnek amsadl imt :30 eegnwn.on chI„ ehab shnoc las erihrNgneujä ni edr snulGecudhr elgAdmtneie enrg bßulaFl peteslgi. ieelV Kemuspl ovn mri inds idabe eegw“nes, nreinter schi örrgeK (9.7) onV nienes nialdegam elgloFlbkßlunae bnlee uethe ihnct remh vl.eei

gröeKr stpeiel als neguJ ovr ealml ufa dme rtozSptpal na der aknlrseBeen .euCaeshs s„E bga in rnmeie ieKihntd run eedsni neien P,zt“al cteheribt red heefel.nScedr Er baeh erd uialwßen-be annfeshctKannamb na,heötgr ni dre rdnieK mi Atler vno thca ibs ölwfz Jenahr e.kkntci sDa pluFslblaiße ise nie nedraes gweesen sla .euhet Es abg vor mllae ieken taiselirpezsei iungltneiE erd tpe.Srorl rreöKg espleit dmaals loshwo in dre iintooPs sed sLuefrä sla uach sed tiVdree.rgeis

tiM eenris snaachfnMt ttra regröK im mmoSre ndu tinWre saft na dejem cdneheWone ggene Tsmae uas rde mgUegbnu .an iDe nriegnhcsgee aTesm ankme sau ,orOfds eBnferhald nud ruL.pu „ieD ahJre ni rde ewztnei cmnftarenesarhHn röhenge zu nienme cnötshesn nahJ,“re trtheiecb ergK.rö aDlams sie re 25 aJrhe tal ege.snew ucAh nwne re ine preeSli mti erhe mttierlre untsLeig neeegsw s,ei heab re mmier lvei Saßp eb.ghat Dei natMhcnsfa sei ni rde sNkerichiztega hshi,ctlc itm eßienw Oeredhmbne dnu baurle ueThnosr tgeaasetsutt gewn.see eEin tceiihrg nüs,usgturA cnsilhecßhiile teimhueg geloerosVin uaf dme Srh,itT- ehab se ba edn 19e0r5 hJenra eggn.bee

eiEn hsAaruft ni ied adiemlag DDR lbebi reröKg in ereorsdneb nnnreuE.rig iW„r wrednu afu neRgü ntte ebtirtwe und es bga ninee eshr enhezihclr Aucs“htasu, reuelrttä red Vtare onv izew idnKenr udn vßtaoeGrr vno ervi nlk.nEe asDs rgeKör canh nreeis vkaeitn tlazßiulbFe eritwhein igedltiM iblbe dnu nde reeVni las Soorspn ,ütttrentszu hentzbieec re lsa .äeSeiiltbvhtldnekcrsst sE gelet das ottMo „anmEli irealuW-ßeB mirme rWl“ßueeB.-ai Seni hnoS erAn ergaetngi chis mi neeriV bnfaeslel las lnertcehraeihm rreTib-lFaln.ßau itDeer rrgesöK nEknlerkdie nids tgruee cnah smedei iVlbrod bei la-iWßBeu kav.ti

reD sthfäGürrehfces des eAosuahstu Kröger tabeu mimgesena mti emisen weereliltimt etvrnbesnoer eBrdur arnmHen das euheitg na der esrknleBnae sesauehC egleegen aouAtush .ufa Kgesörr Eltnre taneht sda eGdnäel ni gerösrK Kndiheti ticticlsdanhlawfhr e.tutnzg I„hc esstmu lsa iKnd die Tebnau avrge,enj ielw dei elgöV ide eSman erd Guenkr w,rneaegfß“ ettrciehb der aßl.eiBe-Wu Die iaFelmi sed ä7heJg-r9ni htate das älendeG aaldsm gne,tztu um cewShnei uz entzhüc nud seümGe pzef.annnuzal rröeKg eirnnrte schi au,ch rhäewnd neires ltuchizSe desanfhhtlicNenu ni Hhdtsehoucc enhlrtae uz nabhe. iBe ihm aheuusz ies alsslihceßuich dcPttusaelth rsegpncohe wo.nrde

emGnaimes mti mnisee rueBrd aHrnenm teuba etireD als einucrgdlhJe neie esWrkttta af.u eiBed negnnbea na edr nakerelsBen Cuseseah zu oh.cssslren seUnr„ ieBbetr nlteciktwee scih ha“hlll,icmä gsat dre lenetger krMzahfie-encK dun namfKn.ua

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen