Stadtplanung : Dem Schenefelder Stadtkern liegt ein Stein im Weg

ahrens_cindy_20180920_8RU_3047.jpg von 20. Oktober 2020, 12:45 Uhr

shz+ Logo
Gegenüber vom „Stadtzentrum Schenefeld“, nur wenige Meter von der Bushaltestelle entfernt, steht ein OD-Stein, der  die Planung des neuen Schenefelder Stadtkerns behindert.

Gegenüber vom „Stadtzentrum Schenefeld“, nur wenige Meter von der Bushaltestelle entfernt, steht ein OD-Stein, der  die Planung des neuen Schenefelder Stadtkerns behindert.

Eigentlich darf an der LSE nicht so dicht wie im Rahmenentwurf vorgesehen gebaut werden.

Schenefeld | Fünf Jahre schon planen Politik und Verwaltung konkret die Neugestaltung des Schenefelder Stadtkerns. Das Thema wurde in zahlreichen Sitzungen diskutiert, die Bürger durften ihre Ideen und Anregungen mit einbringen. Und nun, kurz bevor der Entwurf in einen Bebauungsplan übersetzt werden soll, legt der LBV der Stadt einen Stein in den Weg – und das im w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen