Schüler besuchen Schenefelder Seniorenresidenz : Bunte Rosen für starkes Engagement

Unbenannt.png von 15. März 2019, 16:10 Uhr

shz+ Logo
Über den persönlichen Kontakt zwischen den Generationen freuten sich Bewohner und Jugendliche gleichermaßen.
Über den persönlichen Kontakt zwischen den Generationen freuten sich Bewohner und Jugendliche gleichermaßen.

Regelmäßige Besuche in der Seniorenresidenz: Schenefelder Schüler werden für „Total Sozial“ ausgezeichnet.

Schenefeld | Womit beschäftigen sich Jugendliche gern in ihrer Freizeit? Freunde treffen, Computer spielen, Feiern oder Shoppen? Eine Gruppe Schüler der Gemeinschaftsschule hat ein ganz anderes Hobby. Sie verbringen eine Stunde pro Woche in der Seniorenresidenz Rüpck...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen