Video : Bald schwimmen die Enten in Schenefeld los

Am Sonntag, 1. Juli, steht ab 13 Uhr das Entenrennen im Juks an.

shz.de von
21. Juni 2018, 17:41 Uhr

Am Donnerstagmorgen haben Carsten Oberg, Dirk Matzen, Bettina Görges und Jörg Wilcke von den Schenefelder Rotariern weitere Enten an den Mann und an die Frau gebracht. Am Sonntag, 1. Juli, steht ab 13 Uhr das Entenrennen im  Juks, Osterbrooksweg 28, an. Die Besitzer der ersten 25 Enten gewinnen Preise.

1500 Lose sind verkauft. Es gibt sie an folgenden Verkaufsstellen: Geschäftsstelle des Sportvereins Blau-Weiß 96, Achter de Weiden 91, Juks Schenefeld, Osterbrooksweg 25, Buchhandlung Heymann im „Stadtzentrum“, Kiebitzweg, Blumenladen Dornröschen, Friedrich-Ebert-Allee 24a, VW Autohandel Ahlfeld, Friedrich-Ebert-Allee 4-12,  Timmse und die Hörspiele, Hauptstraße 11, Schenefelder Rathaus, Holstenplatz 3-5, Stadtbücherei, Timmermannsweg 1b, und  Schreibwarenladen Hollmann, Friedrich-Ebert-Allee 20.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen