zur Navigation springen

Sieben Fälle in kurzer Zeit : Autoknacker in Schenefeld unterwegs

vom
Aus der Redaktion des Schenefelder Tageblatts

shz.de von
erstellt am 03.Nov.2015 | 16:38 Uhr

Schenefeld | Am Montag sind bei der Polizei insgesamt sieben Pkw-Aufbrüche angezeigt worden, die sich alle in der Zeit von Sonnabend- bzw. Sonntagabend auf Montagmorgen in Schenefeld ereignet hatten. Betroffen waren Pkw, die in der Kastanienallee, Am Pulverberg, im Kykerweg, in der Lornsenstraße, im Sandstückenweg, in der Danziger Straße und im Parkgrund abgestellt waren. Entwendet wurden dabei unter anderem Lenkradairbags, Navigationsgeräte und Radios. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Pinneberg unter 04101-2020.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert