Schenefeld : Ansturm auf die Tour mit dem Wildkräuter-Papst

80 Schenefelder lockte seine Tour durch den Klövensteen an.
80 Schenefelder lockte seine Tour durch den Klövensteen an.

shz.de von
05. Mai 2015, 16:15 Uhr

Schenefeld | Mit diesem Ansturm hatte Jens  Clausen (Mitte) gar nicht gerechnet. 80 Schenefelder lockte seine Tour durch den Klövensteen an. Von der Oma bis zum Grundschüler waren alle Altersklassen vertreten. Wer mit Schenefelds Wildkräuter-Papst unterwegs ist, der erfährt nicht nur, welche Kräuter im Wald wachsen und sich ganz hervorragend zur Zubereitung von Salaten eignen. Der Ernährungsberater garniert seine Touren immer auch mit Rezepten, mit kleinen Anekdoten und ein bisschen Philosophie. „Die Menschen wollen wissen, wo was wächst und was sie essen“, sagt Clausen. Der globalisierten Essenswelt setzt der Schenefelder seine Lebensmittel-Welt entgegen: regional, saisonal und natürlich.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen