Astrazeneca-Impfaktion : Über 250 Dosen in Schenefeld verteilt – Kapazitäten nicht ausgereizt

Avatar_shz von 11. Juni 2021, 14:52 Uhr

shz+ Logo
Nicht alle der zurückgestellten Impfdosen wurden auch am Ende vergeben.
Nicht alle der zurückgestellten Impfdosen wurden auch am Ende vergeben.

Fünf Praxen verteilten den von der Priorisierung ausgenommenen Impfstoff am 9. Juni in Schenefeld an alle, die ihn haben wollten. Alle Dosen gingen dabei nicht weg

Schenefeld | Mehr als 250 Menschen wurden am Mittwoch, 9. Juni, bei der Impfaktion in Schenefeld mit Astrazeneca geimpft. Fünf Praxen hatten sich am Nachmittag mehrere Stunden Zeit genommen, um jeden mit dem Vakzin zu impfen, der Interesse hatte und rechtzeitig da war. In der Praxis Spickmann in der Friedrich-Ebert-Allee 28 wurden 50 Dosen verteilt, die übrigen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen