Corona-Sportverbot : Existenz des Schenefelder Tennis-Clubs durch Hallensperrung bedroht

Avatar_shz von 19. Februar 2021, 15:20 Uhr

shz+ Logo
Blick auf die Tennishalle des Schenefelder TC am Holtkamp, die seit dem 16. Dezember 2020 geschlossen ist.
Blick auf die Tennishalle des Schenefelder TC am Holtkamp, die seit dem 16. Dezember 2020 geschlossen ist.

Sportwart Hartmut Rosengarten fordert baldige Lockerungen sowie Unterstützung für die Klubs durch Politik und Verbände.

Schenefeld | Am 11. August 2017 war das Racket Center Sportwelt an der Schenefelder Holzkoppel einem Großbrand zum Opfer gefallen und nicht wieder aufgebaut worden. So bitter dies für die Tenniswelt insgesamt war, kam es dem Schenefelder TC zugute, da die Auslastung seiner nur 700 Meter entfernt stehenden Tennishalle anstieg. Nach dem ersten Corona-Lockdown im Mä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen