Schenefeld : „Nach fulminantem Auftakt“: Jugend-Klima-Academy geht in die zweite Runde

Avatar_shz von 09. Mai 2021, 15:30 Uhr

shz+ Logo
Oft wird Biodiversität mit Artenvielfalt gleichgesetzt. Es geht um die Vielfalt der Pflanzen- und Tierarten, also auch um die genetische Vielfalt innerhalb einer Art und um die biologische Vielfalt der Lebensräume, wie Wälder, Seen oder Wiesen, auch Ökosysteme genannt.
Oft wird Biodiversität mit Artenvielfalt gleichgesetzt. Es geht um die Vielfalt der Pflanzen- und Tierarten, also auch um die genetische Vielfalt innerhalb einer Art und um die biologische Vielfalt der Lebensräume, wie Wälder, Seen oder Wiesen, auch Ökosysteme genannt.

Im April hatte die Stephanskirche die Gruppe gegründet. Am 17. Mai diskutieren die Mitglieder über Biodiversität.

Schenefeld | „Nach einem fulminanten Auftakt im April kommt nun die zweite Ausgabe der Jugend-Klima-Academy“, das gibt die Gruppe bekannt. Das nächste Treffen findet am 17. Mai ab 18 Uhr statt. Mitmachen können Jugendliche im Alter von 13 bis 25 Jahren – unabhängig von ihrem Wohnort. Biodiversität als Thema beim nächsten Treffen Die Jugend-Klima-Academy ist ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen