Schenefeld : Hauptstraße wird Ende Februar für eine Woche teilweise vollgesperrt

Avatar_shz von 18. Februar 2021, 17:44 Uhr

shz+ Logo
Ab dem Wurmkamp wird die Hauptstraße gesperrt.
Ab dem Wurmkamp wird die Hauptstraße gesperrt.

Die Sperrung erfolgt im Zuge der geplanten Verlegung von Fernwärmeleitungen.

Schenefeld | Die Hauptstraße in Schenefeld wird von Montag bis Sonntag, 22. bis 28. Februar, auf dem Abschnitt zwischen dem Wurmkamp und dem Sandstückenweg vollgesperrt. Das teilt die Stadt mit. Bereich soll weitläufig umfahren werden Die Sperrung erfolgt aufgrund der geplanten Verlegung von Fernwärmeleitungen. Es könne zu Einschränkungen im Verkehr kommen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen