Schenefeld : Bustraining für behinderte Menschen

Avatar_shz von 28. August 2021, 13:45 Uhr

shz+ Logo
Für das Bustraining steht ein Linienbus der VHH parat.
Für das Bustraining steht ein Linienbus der VHH parat.

Ein Kursus soll Personen mit eingeschränkter Mobilität die Angst vorm öffentlichen Nahverkehr nehmen. Menschen mit Rollstuhl oder Rollator können an einem Originalbus trainieren.

Schenefeld | Wie komme ich mit dem Rollator in den Bus? Was muss ich als Rollstuhlfahrer beachten, damit der Bus nicht an mir vorbeifährt? Für Menschen mit Handicap ist das Benutzen von Bussen häufig mit vielen Ängsten verbunden. Deshalb bietet die Sozialberatung Schenefeld am Donnerstag (23. September) von 10 bis 12 Uhr ein Bustraining an. Originalbus erlaubt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen