Nach Putz-Aktion in Schenefeld : SPD-Chef Hans-Jacob Gossler: „Menge an Müll ist alarmierend“

Avatar_shz von 26. April 2021, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Putzaktion: Nils Wieruch und Hans-Jacob Gossler von der SPD Schenefeld riefen ihre Mitbürger auf, die Stadt zu säubern.
Putzaktion: Nils Wieruch und Hans-Jacob Gossler von der SPD Schenefeld riefen ihre Mitbürger auf, die Stadt zu säubern.

SPD-Anhänger, aber auch Mitglieder anderer Parteien und Bürger folgten am 24. April dem Aufruf der Sozialdemokraten.

Schenefeld | Schenefeld ist jetzt ein ganzes Stück sauberer: Am Wochenende sind zahlreiche Schenefelder dem Aufruf der SPD gefolgt und mit Mülltüten bewaffnet durch die Straßen gezogen, um Abfall zu sammeln. Dabei bekam die SPD nicht nur aus den eigenen Reihen Unterstützung: Bürger sowie Mitglieder der anderen Parteien und Wählergemeinschaften reihten sich ein. „E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen