Nach Corona-Pause : Lesung und Ausflug: Schenefelds Seniorenbeirat legt wieder los

Avatar_shz von 04. August 2021, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Plattsnacker Manni Eckhof liest im Juks wieder Geschichten vor.
Plattsnacker Manni Eckhof liest im Juks wieder Geschichten vor.

Lange musste das Gremium seine Aktivitäten wegen der Pandemie auf Eis legen. Nun soll es jedoch wieder los gehen: Geplant sind zunächst eine plattdeutsche Lesung und ein Ausflug in die Lüneburger Heide.

Schenefeld | Die Zwangspause des Schenefelder Seniorenbeirats war lang: Von März 2020 bis Juli 2021 konnte das Gremium wegen der Pandemie nicht zusammenkommen. Vor Kurzem fand jedoch wieder eine Sitzung statt und nun geht es mit vollem Tempo voran. Gleich zwei Veranstaltungen sind in den nächsten Wochen geplant: Neben einer plattdeutschen Lesung wird ein Ausflug i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen