„Grün-Schnack“ : „Älter werden in Schenefeld“: Grüne laden zum Diskussionsabend ein

Avatar_shz von 06. Mai 2021, 18:17 Uhr

shz+ Logo
Kümmert sich die Politik um guten Lebensraum für die älter werdenden Schenefelder? Dieser Frage soll am 12. Mai nachgegangen werden.
Kümmert sich die Politik um guten Lebensraum für die älter werdenden Schenefelder? Dieser Frage soll am 12. Mai nachgegangen werden.

Die Teilnehmer können mit den Politikern darüber diskutieren, wie man seinen Lebensabend in Schenefeld verbringen kann.

Schenefeld | Die Schenefelder Grünen laden für den 12. Mai zu einem Treffen aus ihrer Reihe „Grün-Schnack“ ein. Dabei soll es diesmal um das Thema „Älter werden in Schenefeld“ gehen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und findet über die digitale Plattform Zoom statt. Wohnraum für alte und junge Familien schaffen „Knapp die Hälfte der Schenefelder Familien ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen