Vor dem Landgericht Itzehoe : Schenefelder mit Armbrust: Verfahren gegen 41-Jährigen wird neu aufgerollt

Avatar_shz von 22. April 2021, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Das Landgericht Itzehoe in Itzehoe. Dort fand der Prozess statt.
Das Landgericht Itzehoe in Itzehoe. Dort fand der Prozess statt.

Der Vorfall aus dem Jahr 2017 wird die Justiz noch länger beschäftigen: Das Landgericht muss den Fall neu bewerten.

Itzehoe/Schenefeld | Eigentlich waren Staatsanwältin Schotte und Verteidiger Timo Werner schon ziemlich dicht beieinander. Während einer Unterbrechung des Verfahrens tauschten sie sich quasi im Smalltalk aus: Die sieben Monate Freiheitsstrafe aus der Vorinstanz sah Staatsanwältin Schotte „nicht in Stein gemeißelt“, Anwalt Werner verwies darauf, dass „nichts weiter passier...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert