Floorball-Bundesliga : Nur Benedikt Fiedrich trifft: Blau-Weiß 96 verliert wieder zweistellig

Avatar_shz von 25. Oktober 2021, 11:42 Uhr

shz+ Logo
Szene mit Seltenheitswert. Benedikt Fiedrich trifft zum zwischenzeitlichen 1:2 für Blau-Weiß 96 Schenefeld gegen Bundesliga-Tabellenführer UHC Weißenfels
Szene mit Seltenheitswert. Benedikt Fiedrich trifft zum zwischenzeitlichen 1:2 für Blau-Weiß 96 Schenefeld gegen Bundesliga-Tabellenführer UHC Weißenfels

Die Schenefelder müssen auch gegen Tabellenführer und Rekordmeister UHC Weißenfels jede Menge Lehrgeld zahlen.

Schenefeld | Sie hatten sich viel vorgenommen, doch erlebten letztlich eine Lehrstunde in eigener Halle. Die Floorballer von Blau-Weiß 96 Schenefeld mussten sich am Sonnabend (23. Oktober) dem Bundesliga-Tabellenführer UHC Sparkasse Weißenfels überdeutlich mit 2:10 geschlagen geben. Nach der Auswärtspleite in Holzbüttgen vor zwei Wochen (1:10) war dies bereits die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen