Forschung in Schenefeld : Nutzerbetrieb am European XFEL läuft wieder – Schnelltests für Mitarbeiter

Avatar_shz von 21. April 2021, 15:29 Uhr

shz+ Logo
Im März hat die derzeit laufende Periode von Experimenten begonnen – von den Forschenden Beamtime oder Strahlzeit genannt –, die plangemäß bis zum 7. Juni dauert.
Im März hat die derzeit laufende Periode von Experimenten begonnen – von den Forschenden Beamtime oder Strahlzeit genannt –, die plangemäß bis zum 7. Juni dauert.

Eine Teststrategie soll den Ablauf sicherer gestalten. Ganz wie vor der Pandemie läuft es aber nicht.

Schenefeld | Am Forschungscampus European XFEL in Schenefeld haben die Mitarbeiter seit dieser Woche die Möglichkeit, sich zwei Mal wöchentlich mit einem Antigen-Schnelltests auf eine Corona-Infektion zu testen. Zuvor hatte das Unternehmen eine Pilotphase mit 36 Beschäftigten durchgeführt, bei der Aufwand, Nutzen und Handhabung der Tests positiv bewertet wurden. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen