Spiel und Spaß : Erstes Tipp-Kick-Turnier an der Gemeinschaftsschule Schenefeld

Avatar_shz von 23. November 2021, 16:13 Uhr

shz+ Logo
Beim Tipp-Kick sind Fairness, Teamgeist und Geschicklichkeit gefragt.
Beim Tipp-Kick sind Fairness, Teamgeist und Geschicklichkeit gefragt.

Tobias Führmann hat ein Tipp-Kick-Turnier an der Schenefelder Schule organisiert: Der Lehrer kennt das Spiel aus seiner Jugend und will diese Begeisterung an die Kinder weitergeben. Die Rechnung geht auf.

Schenefeld | Spannung liegt in der Luft an diesem Montagmittag in einem der Klassenräume der Gemeinschaftsschule Schenefeld. Die Tische und Stühle sind zur Seite geräumt, die Vorhänge zugezogen, damit das Sonnenlicht nicht blendet. Es ist Zeit für das Tipp-Kick-Finale unter Leitung von Lehrer Tobias Führmann. Insgesamt treten vier Mannschaften, bestehend aus jewe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen