Schenefeld : Betrunkener Sprinter-Fahrer mit geklautem Roller erwischt

Avatar_shz von 07. Juni 2021, 16:34 Uhr

shz+ Logo
In der Luruper Hauptstraße stoppte die Polizei am Samstag einen Sprinter und stellte fest, dass der Fahrer betrunken war.
In der Luruper Hauptstraße stoppte die Polizei am Samstag einen Sprinter und stellte fest, dass der Fahrer betrunken war.

Die Polizei kontrollierte den Fahrer aus Hamburg am frühen Samstagmorgen (5. Juni) – und stellte dabei nicht nur erheblichen Alkoholkonsum fest.

Schenefeld | Die Schenefelder Polizei hat am Samstag (5. Juni) einen Mann erwischt, der nicht nur betrunken Auto gefahren ist, sondern im Stauraum seines Sprinters auch Diebesgut geladen hatte. Deutlich über zwei Promille Um 4.22 Uhr passierte ein Sprinter die Beamten in einem Streifenwagen im Swatten Weg. Bei der anschließenden Kontrolle in der Luruper Haup...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert