Festnahme in Schenefeld : 1,5 Kilogramm Marihuana gefunden

shz.de von
18. Mai 2015, 14:46 Uhr

Schenefeld | Die Kriminalpolizei hat einen 29 Jahre alten mutmaßlichen Drogenhändler in Schenefeld gefasst. Wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte, hatten die Beamten den Mann am Freitag gezielt observiert. Im Kofferraum seines Autos fanden sie 1,5 Kilogramm Marihuana. Der Straßenverkaufswert soll bei mehr als 10.000 Euro liegen. Der 29-jährige Schenefelder wurde festgenommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert