Ein Artikel der Redaktion

Rendsburger Innenstadt Geschäftsaufgabe: „Kraatz Handarbeiten“ und „Schreibwaren Brendemühl“ machen dicht

Von Aljoscha Leptin | 20.01.2022, 07:54 Uhr

Rendsburg verliert zwei weitere inhabergeführte Geschäfte. „Kraatz Handarbeiten“ schließt aus Altersgründen. Beate Ströhnisch vom „Schreibwarenladen Brendemühl“ hat hingegen ein anderes Motiv – ihr Grund ist alarmierend.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden