Ein Artikel der Redaktion

Studie in Rendsburg vorgelegt Zukunft der Imland-Klinik: Weniger Betten nötig, keine Garantie für Standort Eckernförde

Von Aljoscha Leptin | 11.11.2021, 21:00 Uhr

Das Krankenhaus ist in einer schweren finanziellen Krise. Die Politik muss entscheiden, ob gegebenenfalls ein Standort geschlossen werden soll. Ein neues Gutachten liefert Hinweise darauf, wie es weitergehen könnte.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche