Ein Artikel der Redaktion

Rendsburg und Eckernförde Politiker wehren sich gegen Verkauf von Imland - doch es gibt viele Hürden

Von Dirk Jennert | 18.01.2023, 18:43 Uhr | Update am 19.01.2023

Die insolvente Imland-Klinik soll in kommunaler Hand bleiben. Eine Mehrheit der Kreispolitiker ist dafür. Doch um ihr Ziel zu erreichen, müssten sie viel Geld in die Hand nehmen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche