Ein Artikel der Redaktion

Gedenkaktion in Remmels „Stolpersteine“ erinnern an das Schicksal der Nazi-Opfer Ernst und Cäcilie Bamberger

Von Hans-Jürgen Kühl | 29.06.2020, 14:19 Uhr

Aus Angst vor der Deportation suchte das Ehepaar 1938 Zuflucht in Remmels, wo sich Dr. Bamberger später das Leben nahm.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche