Ein Artikel der Redaktion

Keine scharfen Kanten mehr Stadt Rendsburg ebnet Radfahrern mit der Fräse den Weg

Von Frank Höfer | 29.03.2020, 15:48 Uhr

Die holprigen Übergänge zwischen Straße und Radwegen werden geglättet. Weitere Investitionen sind in diesem Jahr geplant.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden