Ein Artikel der Redaktion

Turnen RTSV-Turnerinnen schaffen Klassenerhalt

Von lz | 04.12.2014, 06:00 Uhr

Die Turnerinnen des Rendsburger TSV haben ihr Saisonziel erreicht und den Klassenerhalt in der Landesliga geschafft. Greta Lehmann, Hanna Dinser, Greta Thürnau, Anneke Lass und Ines Fatnassi belegen in der Abschlusstabelle Platz fünf.

Die Turnerinnen des Rendsburger TSV haben ihr Saisonziel erreicht. Greta Lehmann, Hanna Dinser, Greta Thürnau, Anneke Lass und Ines Fatnassi (vor vorne nach hinten) haben souverän den Klassenerhalt in der Landesliga geschafft. Am dritten und letzten Wettkampftag in Wedel wurde das Team von Trainerin Britta Deutschmann mit 128,55 Wertungspunkten Sechster und belegte in der Abschlusstabelle Platz unter acht Teams. „Das ist ein tolles Ergebnis“, meinte Deutschmann. „Vor allem, wie die Mädchen das Sturzfestival vom Wettkampftag zuvor weggesteckt haben, war beeindruckend“, so die Trainerin weiter. Fleißigste Punktesammlerinnen in Wedel waren Hanna Dinser (44,00) und Greta Lehmann (42,30). In der Bezirksliga erreichte der RTSV II mit Joan Maus, Mette Mees, Jette Thürnau, Faya Lemke, Esther Maus, Maylin Homfeldt, Chiara Wieben und Rieke Vogt Platz vier in der Gesamtwertung unter zwölf Teams.