Ein Artikel der Redaktion

Schutz vor Katastrophen Deshalb schweigen auch dieses Mal am Warntag die Sirenen in Rendsburg-Eckernförde

Von Matthias Hermann | 29.11.2022, 07:11 Uhr

Am 8. Dezember sollen die Menschen in Deutschland testweise vor einer Naturkatastrophe gewarnt werden. 2020 hatte es beim bundesweiten Warntag allerdings massive Probleme gegeben. Der Kreis wollte sich daraufhin für eine Sirenen-Infrastruktur einsetzen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche