Ein Artikel der Redaktion

Lesungen im Arsenal-Innenhof Drei Tage Spaß und Spannung beim Rendsburger Frauen-Krimi-Festival

Von Sabine Sopha | 11.07.2021, 20:57 Uhr

„Mord braucht Reklame“. Das meint Dorothy L. Sayers ebenso wie die „Mörderischen Schwestern“. Und so stand das Wochenende im Hohen Arsenal ganz im Zeichen der unterschiedlichsten Krimis.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche