Ein Artikel der Redaktion

3. Handball-Liga der Männer HSG Eider Harde fühlt sich bei den Mecklenburger Stieren in der Außenseiterrolle wohl

Von Björn Carstens | 26.11.2021, 18:03 Uhr

Das Team von Trainer Matthias Hinrichsen muss zum dritten Mal in Folge auswärts antreten. Nach den Niederlagen in Potsdam und Stralsund will die HSG dieses Mal aber etwas Zählbares mit auf die Heimreise nehmen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche