Ein Artikel der Redaktion

Rendsburg-Eckernförde Grundsteuer-Erklärung: Wann Bürger die Hilfe von Steuerberatern in Anspruch nehmen

Von Rainer Krüger | 28.07.2022, 18:43 Uhr

Bis zum 31. Oktober müssen Haus- und Landeigentümer eine Grundsteuererklärung im Internet abgeben. Das beschert Steuerberatern Aufträge. Allerdings kommen die Klienten auch dann nicht ohne Arbeit davon. Denn sie müssen Beratern Basisdaten liefern.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche