Ein Artikel der Redaktion

Fussball-Landesliga Mitte Drei Wochen Spielpause sind genug: Osterrönfelder TSV freut sich auf den VfR Neumünster

Von Torge Meyer | 25.11.2021, 19:15 Uhr

Die Elf von Trainer Maik Gabriel will trotz steigender Corona-Zahlen unbedingt spielen. Auch der Platz wird bespielbar sein. Zur Not geht es auf den Kunstrasen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche