Ein Artikel der Redaktion

Beide Bewerberinnen überzeugen Stadt Glinde stellt eine Auszubildende mehr als geplant ein

Von Patrick Niemeier | 02.08.2022, 13:25 Uhr | Update am 02.08.2022

Von 18 Bewerbern waren am Ende noch zwei Kandidatinnen für eigentlich nur einen geplanten Ausbildungsplatz bei der Stadt Glinde übrig. Doch die Verwaltung konnte sich einfach nicht entscheiden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden