Ein Artikel der Redaktion

Scheibe im Rathaus eingeschlagen Reinbek lässt nach Einbruch Computer auf Schadsoftware überprüfen

Von Finn Fischer | 06.01.2023, 13:21 Uhr

Nach dem Einbruch ins Rathaus in Reinbek stellt sich die Frage, was die Täter im Bürgerbüro wollten. Suchten die Einbrecher nur nach Geld oder vielleicht doch nach etwas anderem? Die Stadt hat einen IT-Spezialisten eingeschaltet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche