Jugend-Ensemble der Quickborner Speeldeel : Überraschung bei der Premiere

Avatar_shz von 04. Juni 2019, 16:00 Uhr

shz+ Logo
lokqbt Jugendspeeldeel_DerKleineVampir_7 thö.JPG

Die Jugendabteilung der erfolgreichen Quickborner Laienspielbühne reagierte auf Technikpanne professionell.

Quickborn | Wenn es drauf ankommt, können auch die Jugendlichen im Verein der Quickborner Speeldeel improvisieren wie die Profis. Das zeigten sie einmal mehr während der Premiere ihres Neuen Stücks „Der Kleine Vampir“ und verstanden damit ebenso zu beeindrucken wie mit ihrer Spielleidenschaft: „Wer ruft denn jetzt an?“, fragte die junge Emma Krämer  in der Rolle v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen