Resolution auf den Weg gebracht

shz.de von
02. Mai 2013, 01:14 Uhr

Quickborn | Der Rat hat eine Resolution gegen die Privatisierung des Trinkwassers auf den Weg gebracht. Wie berichtet, will die EU die Versorgungsnetze liberalisieren. Obwohl die Grünen die Resolution mittragen, warfen sie dem Antragsteller, der CDU, Populismus im Wahlkampf vor, weil das geplante Gesetz auf EU-Ebene von der CDU mitgetragen werde.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen