Es geht um die Feuerwehr : Rechtswidrig: Ellerauer Rat hebt Beschluss auf

Avatar_shz von 23. September 2019, 15:00 Uhr

shz+ Logo
Abstimmung in der Ellerauer Gemeindevertretung. Die Fraktionen hoben einen im Frühling gefassten Beschluss wieder auf.

Abstimmung in der Ellerauer Gemeindevertretung. Die Fraktionen hoben einen im Frühling gefassten Beschluss wieder auf.

Die Ellerauer Gemeindevertreter wollten ihre Wehr stützen und verstießen gegen das Brandschutzgesetz.

Ellerau | Die Ellerauer Gemeindevertretung hat einen im März dieses Jahres gefassten Beschluss auf Antrag der SPD wieder aufgehoben. Fachleute sahen darin einen Rechtsverstoß. Im Mittelpunkt steht dabei die Ellerauer Feuerwehr. Um sie bei der Verpflichtung neuer aktiver Mitglieder zu unterstützen, hatte die CDU-Fraktion im Frühjahr beantragt, die Kameraden auc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen