Geschichte von Ronja Räubertochter : Quickborner Speeldeel bringt neues Märchen auf die Bühne

shz+ Logo
Die Sippen der Räuberhäuptlinge Borka und Mattis sind sich nur auf der Bühne spinnefeind. Die Schauspieler der Quickborner Speeldeel dagegen können ausgezeichnet miteinander. Und haben eine Menge Spaß bei den Proben.
Die Sippen der Räuberhäuptlinge Borka und Mattis sind sich nur auf der Bühne spinnefeind. Die Schauspieler der Quickborner Speeldeel dagegen können ausgezeichnet miteinander. Und haben eine Menge Spaß bei den Proben.

Die Quickborner Speeldeel inszeniert im Dezember die Geschichte von Ronja Räubertochter.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

ellersiek-claudia-75R_7379.jpg von
21. November 2019, 14:00 Uhr

Quickborn | Die Geschichte von Ronja Räubertochter fesselt seit 40 Jahren mit ihrer poetischen Sprache und der dichten Atmosphäre kleine und große Menschen. Die Magie der schwedischen Wälder, die Autorin Astrid Lindg...

noQcbkriu | eiD tcheecsiGh onv aRjon boReuctrhtäre ltseefs tesi 04 naeJrh mti rhier ihpeesoctn hapSerc dnu red thdeinc häomtperAs nlikee nud rgoße Mcnn.hees eDi iageM rde snehceihdwsc ,älderW eid iAotnru tAdris nndgrieL itchmilseer zu eebehsribnc seerv,htt ndu dei eebrihiedeeis,fltn umgtei aurigptHuf emhacn dssiee Buch ibs thuee lnhheseucirw.tid ztetJ tgnrib ied krrcbuioenQ Spleedlee sda rncehMä fua ied Bn.üeh

eiD eecRrthuäobrt ghte nerih geeienn egW

In anjoR cräuteeoRrhbt ähzrelt iLdgnrne von zwei veeernitedfn räRemiialebufn und edn bednei iKrnnde njoaR ndu rBki, ide eid bernGä sheizcwn ned Casln inbwdüneer ndu eegn edrFnue dwe,enr die uter und llyoa nuaerdzeni eest.nh eidngLrn tah heir rutoächbetRre itm ltnibuSsstbeessew stetat,stuaeg tläss sie tWree leneb und sich ugitm vom tresnEhlau asenböl, um nierh nigenee eWg zu n.egeh

iAstdr dinnLerg vtesecktr oecntfBasth ni ärhMnce

asDs sidee iglnEckwunt acuh in ieiflRäbemuanr thnic rmmei lhceit s,ti ucha oanvd tähzrle ide egßor hhicceswesd otri.Aun r,tcesfFndhua reeVbgung, etikgeecGhrit und die gelFon onv tUernhc sndi die hm,enTe uz ndeen idegnrLn in med rheäcnM rihe teBfnashoct tcsevektr t.ah ieS nmhcea ide cehctieGsh ehetu os ltkaeul eiw ruz tZie esrhi sencr.isnEhe

tbeAenreu imt ro,gunnGema Wnulredidd dun uRbrenä

,anojR gtplesie ovn aOgl kceK, ctähsw im Wadl zncieshw emnGgr,anuo niuedWrldd dun neeb unbärRe afu. insEe seaTg rtffti ide htTorec esd bntRänauhrsaumpe itMtsa Uo(d Tonm)she edn hoRenräsbu rkiB Catih(isnr ancH,)hmne rde zur vfnedrnieeet Sipep onv rkaoB (tuzL ch)aRsa rghe.öt Asl iaMtst nde gJunne als Giesle t,nmim um eisnme zEdrifen sein zsu,newcaishu etzts er sad uget iVhtrenäsl uz seenri Ttcrohe uasf Splei. nojRa rehtk red rBgu ehrri Femlaii dne küRcen nud tebl onfrat tim rBik im ld.Wa

Dsa Esbnmlee der kernQurocbi epdlleeSe rhztläe nov ned Gne,aefrh ide dei ineedb ndlehucingeJ im laWd enlrbee udn ränekrl,e helewc eollR ide huewetimclRp adebi pisn.ele In eid oRell sed erhEräszl fclhüstp erd heursaeiSplc Uwe h.Besern egeRi hüfrt enReat -rHenh.Bno

Auhnffrunegü am aenbSdnon und Stnogan

ieermreP ifetre dei hthcneiecwhila nrnineIsuzeg am noS,danben .7 Dreeezb.m Dei zewiet fgAnhüfuru tnfeid am nano,Sgt 8. rbNo,veem tt.tas nigeBn its im bokuicQnrer Aurr-atrzS,aG-lne mA aeFbird 7, jiwlees mu 51 Uh.r

Dei anKetr zum seirP onv 5 orEu gitb es an der eetkhTeasrsa und im rk,fevaourV der ma enoSdnnab, 3.2 No,bmerev ebnt,gin ni dre aBhnudcluhgn Tphhlieo ni kcu,rnQbio mA eadbriF , a4 woeis ni Eaelurl bei lretkoE ,almnBoln iStmnedam .1

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen