Projekt für die Umwelt : Quickborner Ladestraße: Saisonbeginn auf der Bienenweide

shz+ Logo
Ute Bars und Hans-Joachim Bull vom BUND Quickborn befestigen auf der Wiese ein Hinweisschild für Hundebesitzer. Bull appellierte an sie, ihre Tiere nicht auf die Fläche zu lassen.
Ute Bars und Hans-Joachim Bull vom BUND Quickborn befestigen auf der Wiese ein Hinweisschild für Hundebesitzer. Bull appellierte an sie, ihre Tiere nicht auf die Fläche zu lassen.

BUND und Grüne bereiten die Fläche für die neue Saison vor und informieren die Bürger über ihr Projektziel.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

ellersiek-claudia-75R_7379.jpg von
15. April 2019, 12:00 Uhr

Quickborn | Trotz Schneeschauern und böigen Windes haben Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen und des BUND in Quickborn am Sonnabend mit den Vorbereitungen für eine weitere Saison auf der Blühwiese an der Ladestraße...

onQcurikb | zortT chcseuahrSeenn ndu ebnigö nWdise ehnab lergtMdiei nov nsüiBdn D0/9ei neGnür dun des NUDB ni ukcbQorni am dbnnneaoS mit dne tVrnbuieoerneg üfr niee riweete aoiSsn fua edr iüehlwsBe na erd atrLseaßde b.ennegno ikbusrcnQo rDBeUShc-Npre inchmJsoa-aH luBl teueeerrn adbei nesien Alelpp, ied iesWe zu oenchsn nud ncith sla luteitdHnteoe uz zune.tn

kt„dHnueo ist iken r,Dgenü wie se nus ersnHzeuitedb aamlhcnm ,zär“neelh os B.lul eßueAdmr rbhecau eien weBlhisüe here arnemge Bn,doe grDüne sie clolgfih nhoehin ncthi tcn.reagbha Das ist acuh eerin rde ren,üGd uamrw dei erütszactuNhr dhwenrä rde sniSoa rudfaa cat,nhe ned eanwzhLnö nnu.eeämdmzi rE retbie cihs lnechsl aus ndu ndgveärer rdeaen f,eznPlna os .ulBl unz„Hi t,mokm sads edr wehönazLn hitnc eesaothtdrcntgr t.is rE töehgr fua fteet eWnsei dnu htinc fua gemaer äueclhbm“Wef.nildln

 

Wie ceiht,etrb tateh edr ler-rieuVuntK knQiorbuc das okjterP rov iiegenn earnJh ii,ntiiret mu nenei terBaig negeg sda itneeebnsnBre zu enes.lti iaeDb koretpireeo dre enVier mti dme N,DBU ehba hsic ttjze aebr eüzuerngkoczg udn edi ugebfaA ned cuhtsrernNtüaz egüe,nbebr agtes Bl.lu Ein gtrszugvNneraut mti red dttaS egtler ide techRe und htlinecfP dre BiMderDNletiUg- dnu ,ltkär was zru ällfcüehBh tg.heör oS sind etwa edi kcnHee nvo rde ePfelg hcdur die nraOansgotii me.nauonesgm Um sei ürmmtek isch ietwre dre f.uBaho

 

nI ned genrvegnnea ahJren ehtat sad trokePj remmi wideer gühckReälcs elntirte, ilwe eid Kuerodgnroiin red lefgPe giicrshwe awr dnu kgintinieUe ürbe edn mutyhrähshM ce.hrrhets „mI roSmem llos cnith gätehm r.enewd tEsr mi ebtrHs udn annd cauh nur bis ruz öHhe ewat nreei ilnneek Fhlcea,“s teleslt lBul .rlka lptgGfee dnerew lslo eid Fhcelä legdlnar.is Am emisent mPebreol erbettie sad sarG. Dvano ebeg se elcudhit zu v,eil seagt ll.uB uNn rdwi es mi aLufe dre shtenänc nhoceW ovn dnaH .btetigeis rTotz edr teerinkigiWd sit dei iWese in ineem gmstsinea tugen uZd,ntsa ucah newn icsh dsa frü end nudugienkn aeBrhrcett uamk ßlcr.teeish ,eelK eL,uninp nsüemhcGelnbä udn daeren nvo Ineesktn egbzvutroe Blneum hsneet cteiduhl dicreth lsa in ned rnrhaoje.V Duz„a enäs irw nca,h“ ürnevketed dre h-pBNU.crrDeeS nI den moeenmnkd Wnchoe drwi sich eg,zine bo eid esWei ieen hnaeCc a.ht sDa rdiw howl hauc vom Vrlheeatn erd reügrB .aänehngb lBlu entham mi pähGcsre itm eenurrs ,tiunZeg edi cälFeh ntcih asl sAfuula rfü euHnd uz netunz und eis nhitc uz nebt.erte

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen