Auf der Reitanlage Eulenhof : Quickborn: Frau entdeckt Leiche mit Schusswunde

shz+ Logo
Das Gelände des Eulenhofs ist mit einem Band weitestgehend abgesperrt.

Das Gelände des Eulenhofs ist mit einem Band weitestgehend abgesperrt.

Der 44-Jährige wird nun obduziert. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
30. Juni 2020, 10:54 Uhr

Quickborn | Schrecklicher Fund auf der Reitanlage Eulenhof in der Ulzburger Landstraße in Quickborn-Heide: Eine Frau hat am frühen Montagabend (29. Juni) die Leiche eines 44 Jahre alten Mannes entdeckt. Das hat Maike...

rbunkciQo | lrerhikceShcc Fund fau rde ieneatRgal hofunelE ni erd berulrUgz sneLaßtrad ni -:obdnHrikQieceu iEne urFa tah am erhfnü Mbenaonadgt (92. n)iuJ eid eicheL nseie 44 reJah tlean Mnsnae .kndtceet Das tha ieaMk eP,tkcir Srirehnpec dre tdklorioniiieezP ho,tzeIe im Gäpreshc itm esd.zh ätitetbg.s

nMan sit ntbnaek

eDhacnm trsba der Mna ,n ebi mde se scih mu den -RierezothfBesiter éAnrd P. nd,lhtea na end gFnleo eiern tzhrScsgsevluun.e eDi drnreiHneütg udn stämnedU eesnsi desoT naerw hctznuäs a.lrukn

 

Nhco ma bdenA nhbnremeaü eBetma erd osMdnmiikoroms Ioetzhe in aisuZmbmenater mit dre slSttcstaahaftanwa oeIetzh ied nl.tigmurentE cNha eAbanng ovn eikrPtc sleolt die Oiotbukdn ma esinDgta 03(. )inJu e,nklrä ob erd Mnna fperO iseen hlGrebewcesetanrv duerw. lAs die grsieensEb nlvrgoe,a rwa k:alr rDe g4ieJähr4- rwdue eeohcssr.sn

niKe Brbeite afu der alRgitnaee

uAf rde tnlegeaiRa sit se ineen Tga hcna med icnlskhrecech udFn ruhi.g eeinK curBhees orv O,tr hceilhazer rPfdee rngase afu der nneengezadnr iedeW. Mit eeimn sdenbpArrab ist erd erceBhi mu asd enäGlde zaeunh otmpeklt ebr.egtapsr ruN niegew Beaetm disn ma gTa achn mde Ucnüklg nohc rvo r.tO

rDe Hof eligt tesbsia red rulbrgUez ßtae,Lrnasd nru iacbrerher beür eneni eipvnart ihg,ecSwt nud bteeifnd chis nohc im .ubAfau niE etrnnUehmre hta asd dnru wöfzl Hkeatr grßeo tücsGdrnuk mi bpemSrtee 9021 wbn.roree rE tah eine lwraVinetre tlee,tasngl lols cshi baer uteztlz fiärheug fau der gnAlea eaanltehfgu nahb.e

LTHXM kBlco | lioBauchitrltnmo üfr ikeAltr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert