„Lightnight“ : Pool-Party und Gottesdienst in Ellerau

Die Gottesdienstbesucher hatten Spaß bei der anschließenden Poolparty.
Die Gottesdienstbesucher hatten Spaß bei der anschließenden Poolparty.

Event in Ellerau zieht 300 Besucher an. Gemeinschaftliches Projekt mehrerer Gemeinden.

shz.de von
18. Juni 2018, 12:30 Uhr

Schon gleich nach Schließung der öffentlichen Badezeit strömten junge Leute am Freitagabend in das Ellerauer Freibad. 300 junge Christen waren der Einladung von Jan-Philipp Köhler und André Kasparian aus der Kirchengemeinde Ellerau auf die Wiese im Freibad gefolgt, um gemeinsam die „Lightnight“ zu feiern.

Thema des übergemeindlichen Jugendgottesdienstes war das Motto der „Lightnight“ „Salz und Licht“. In der Predigt von Oliver Haupt hieß es: „Die Worte Jesu ‚Ihr seid das Salz der Erde und das Licht der Welt‘ sind aus der Bergpredigt. Die Bergpredigt Jesu gehört zu den Herzstücken des christlichen Glaubens. Jesu Predigt ist verstörend, erbauend und maßgebend. Darin legt er sozusagen sein Grundsatzprogramm dar und stellt Regeln für das Zusammenleben auf. Ihr, die ihr Jesus zuhört, seid wie Salz und wie Licht für die Welt. Seid ihr bereit anders zu sein? Christen machen den Unterschied. Christen können die Welt inspirieren und etwas verändern. Wenn jemand sagt: Ich glaube wirklich, dass Jesus Gottes Sohn ist, und dass er wirklich heute hier ist, dann seid ihr Christen. Jesus überredet uns nicht, er bittet uns, dass wir uns auf ihn einlassen. Dass wir sind wie Salz und Licht, denn Salz und Licht sind unveränderbar. Positioniert euch, sagt Jesus. Amen.“

Junge Christen aus sechs Kirchengemeinden und der Umgebung beten und singen während der „Lightnight“ im Ellerauer Freibad.
Hanna Bernhardt
Junge Christen aus sechs Kirchengemeinden und der Umgebung beten und singen während der „Lightnight“ im Ellerauer Freibad.
 

Die Band der Kirchengemeinde Ellerau begleitete die Veranstaltung mit mitreißender Musik. Jubelnd folgten die Jugendlichen den Aufforderungen der Musiker, die zu Lobpreis und Gesang animierten. Per QR-Code konnten sich die Besucher die Liedtexte auf ihr Handy laden und so mitsingen. Die „Lightnight“ ist eine gemeinsame Veranstaltung der Christlichen Gemeinde Norderstedt (CGN), der Kreuzkirche Wiesenstraße in Norderstedt (EFG), der Evangelisch Lutherischen Kirchengemeinde Ellerau, der Freien evangelischen Gemeinde Norderstedt (FeG), der Evangelischen-Lutherischen. Kirchengemeinde Sankt Petrus, Henstedt-Rhen und der Evangelischen-Lutherischen Kirchengemeinde Henstedt-Ulzburg (Kreuzkirche).

Im Anschluss an den Gottesdienst gab es am Freibad-Kiosk zu Essen und zu Trinken und von den Jugendlichen der Kirchengemeinde leckere alkoholfreie Cocktails. Eine tolle Poolparty in den Schwimmbecken des Freibades mit Musik, Spielen und Aktionen bildete den fröhlichen Abschluss der diesjährigen „Lightnight“.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen