shz+ Logo
Derzeit gebe es keine Niederschlagsabwasserleitung, um die Straße zu entwässern.

Quickborn : Notwendige Kanalarbeiten in der Querstraße: Das kommt auf die Anwohner zu

Derzeit gebe es keine Niederschlagsabwasserleitung, um die Straße zu entwässern.

Schmutz- und Regenwasserkanal müssen erneuert werden. Die Anwohner sollen dabei möglichst nicht an den Kosten beteiligt werden.

Quickborn | „Ich freue mich, dass wir die Situation so lösen konnten, dass wir vollständige Öffentlichkeit herstellen konnten“, sagte Jürgen Scharley (FDP) als Vorsitzender des Ausschusses für kommunale Dienstleistungen. Während der jüngsten Sitzung mussten in der Mensa der Quickborner Comenius-Schule zunächst Stühle gerückt werden, denn 16 Anwohner der Querstraße...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen