Quickborn : Nach Überfall auf Autowaschanlage: Haftbefehl gegen 26-Jährigen erlassen

ellersiek-claudia-75R_7379.jpg von 09. Februar 2021, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Nach dem Überfall auf eine Autowaschanlage in Quickborn im Juni 2020 suchte die Polizei unter anderem mit diesem Foto nach dem Täter und Zeugen. Jetzt sitzt der Mann in Haft.

Nach dem Überfall auf eine Autowaschanlage in Quickborn im Juni 2020 suchte die Polizei unter anderem mit diesem Foto nach dem Täter und Zeugen. Jetzt sitzt der Mann in Haft.

Die Ermittler stellten nach einer Hausdurchsuchung umfangreiches Beweismaterial sicher und bekommen Hinweise auf einen Mittäter.

Quickborn | Sieben Monate nach dem Überfall auf eine Autowaschanlage in Quickborn ist Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Täter erlassen worden. Das hat der Sprecher der Polizeidirektion Bad Segeberg, Lars Brockmann, am Dienstag (8. Februar) mitgeteilt. Bereits im Oktober des vergangenen Jahres war der 26 Jahre alte Mann aus Bad Oldesloe ins Visier der Ermittler ger...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert