Bürgerpark in Ellerau : Mehr Überwachung für das Freizeitgelände

ellersiek-claudia-75R_7379.jpg von 24. Juni 2019, 12:30 Uhr

shz+ Logo
Eingewachsen und großzügig – das Ellerauer Freizeitgelände wird tagsüber von Kindern genutzt.
Eingewachsen und großzügig – das Ellerauer Freizeitgelände wird tagsüber von Kindern genutzt.

Ellerauer Gemeindevertreter lehnen einen Zaun für den Platz ab und befürworten schärfere Kontrollen.

Ellerau | Das Freizeitgelände am Ellerauer Bürgerpark wird vorerst nicht eingezäunt. Während der Gemeindevertretersitzung am Donnerstag kippte eine Mehrheit aus CDU und BVE den Antrag der SPD. Stattdessen gaben die Fraktionen dem Bürgermeister einen Maßnahmenkatalog an die Hand, der die schrittweise Umsetzung immer drastischerer Maßnahmen vorsieht, um den Platz ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen