zur Navigation springen

Tangstedt : Mehr als hundert Schüler nehmen am Storchenlauf teil

vom
Aus der Redaktion des Quickborner Tageblatts

Sportlich: Alle Jungen und Mädchen der Grundschule sowie zahlreiche Geschwister und Eltern rannten zwei oder fünf Kilometer weit.

Tangstedt | „Alle Grundschüler sind mit dabei“, freute sich die Tangstedter Rektorin Maike Hansen am Montagnachmittag. Mehr noch: Zahlreiche ältere und jüngere Geschwister sowie Mütter und Väter waren ebenfalls angetreten, um die Distanz von zwei oder fünf Kilometern quer durch die Feldmark zu bewältigen. Angefeuert wurden die Läufer von zahlreichen Zuschauern, die den Start am Kinder- und Jugendzentrum im Brummerackerweg verfolgten.

Als Erstes fiel der Startschuss für die Fünf-Kilometer-Läufer (Foto), wenig später machten sich die Zwei-Kilometer-Läufer auf den Weg. An den Kreuzungen wiesen auf den Boden gezeichnete Pfeile den Weg. Etwa 25 Minuten nach Start erreichten die ersten Läufer die Ziellinie und nahmen Urkunden und Medaillen in Empfang.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 20.Mai.2014 | 22:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen