Kurz-Lehrgang zum Webdesigner

shz.de von
17. August 2013, 03:14 Uhr

Quickborn | Sein eigener Webdesigner werden. Mit einem besonderen Lehrgang bietet die VHS allen Interessierten die Möglichkeit, sich eine eigene, individuelle Internetseite zu gestalten. Anette Ehrenstein, Leiterin der VHS Quickborn betont: "Besonders für Selbständige, Vereine und Verbände ist das eine ideale Gelegenheit, sich selbst einen Internetauftritt unter kompetenter Anleitung zu erschaffen."

Der Lehrgang vermittelt eine Einführung ins Netz, Hintergründe und Rechtliches, Anleitung zur Erstellung eines eigenen Konzepts durch die Teilnehmer, Arbeit mit dem CMS-Content-Management-System, Suchmaschinenoptimierung, Bildbearbeitung und Spezialthemen. Das Ziel ist die eigene Website. Die Anzahl der Lehrgangsplätze ist begrenzt. Eine Anmeldung für den am Montag, 16. September, startenden Lehrgang ist ab sofort möglich. Die Seminare und Workshops leitet Harry Werner. Sie sind immer (außer in den Herbstferien) montag- und mittwoch abends von 18.30 bis 21 Uhr und an drei Wochenenden. Kursende ist am Sonntag, 3. November. Die Gebühr beträgt 378 Euro. www.vhs-quickborn.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen